Rhenoprint P 372
gebrauchsfertige Vorderkappe ohne Stanz- und Schärfabfälle
Innovatives, umweltfreundliches und abfallfreies thermoplastisches Vorderkappenmaterial. Einsetzbar z.B. für Herren-, Damen- und Kinderschuhe u.a. bei Sportschuhen / Sneakers. Speziell geeignet für temperaturempfindliche Ober- und Futtermaterialien.
  • Lösungsmittelfreie Herstellung und Verarbeitung
  • Keine Abfälle: 100% wieder verwertbar
  • Weiche und leichte VK
  • Gute Formgebung
  • Gute Performance
  • Erfordert keine zusätzlichen Arbeitsschritte
  • Klebt aus der Masse
Dicke nach Kundenwunsch
Kleber beidseitig klebend // Polyester-Pulver-Kleber

Technical Information

Kleber
beidseitig klebend // Polyester-Pulver-Kleber
  • Rhenoprint™ ist das Ergebnis einer umfassenden Entwicklung, basierend auf unserer langjährigen Erfahrung mit thermoplastischen Hinterkappen aller Generationen.
  • Die Rhenoprint™ Reihe passt zu herkömmlichen und zu modernsten Zwick-Systemen.
  • Rhenoprint™ Vorderkappenwerden direkt aus Rhenoprint™ Pulverproduziert, wodurch kein Stanz- und Schärfabfall entsteht.
  • Alle Kappen sind sofort einsatzbereit. Stanzen und Schärfen ist nicht nötig.
  • Alle Rhenoprint™ Kappen sind voll recycelbar und werden dem weiteren Produktionsablauf wieder zugeführt.
  • Fast alle Kappenformen können mit unserer Rhenoprint™ Technologie produziert werden, aus ökonomischen Gründen sollten mehrere Größengänge zusammengelegt werden.
  • Die Kappenschablonen werden direkt nach den individuellen Bedürfnissen erstellt.
  • Leichte und einfache Form- und Materialsubstanzwechsel sind möglich.
  • Voraktivierung ermöglicht niedrige Einarbeitungstemperatur bei Verwendung von temperaturempfindlichen Ober- und Futtermaterialien.
  • Erfordert keine zusätzlichen Arbeitsschritte: Kein Stanzen, kein Schärfen, kein Abfall, Zeitersparnis.
Einsatz der Rhenoprint™ Vorderkappen
Verarbeitung Wir empfehlen eine handelsübliche Vorderkappenbügelpresse.
Benötigte Temperatur an der Klebefuge zum Kleben: ca. 90 - 110°C
Aktiviertemperatur: ca. 130 - 140°C
Zeit: ca. 6 - 9 Sekunden
(durch Voraktivieren können Temperatur und Zeit reduziert werden)
Das Ausleisten kann ca. 30 Min. nach dem Heat-Setter-Durchlauf erfolgen Die Endfestigkeit wird nicht vor Ablauf von 24 Std. erreicht.
Hinweis
Alle Angaben sind Erfahrungswerte und müssen den tatsächlichen Gegebenheiten angepasst werden
Lieferung
fertige Vorderkappen
Hinweis Die Lagerzeit ist unter normalen Bedingungen unbegrenzt. Wir gewährleisten 6 Monate nach Lieferdatum. Bei der Vielzahl der auf dem Markt befindlichen Materialien ist es nicht möglich, universelle Produkte zu liefern, die allen Arbeitsvorgängen, Arbeitsmethoden und chemischen Reaktionsmöglichkeiten entsprechen. Bitte prüfen Sie daher stets durch entsprechende Versuche die Verträglichkeit unserer Rx-Produkte bei Beachtung der vorschriftsmäßigen Anwendung mit den in Ihrem Betrieb zum Einsatz bestimten Materialien. Wir haften nicht für Schäden, die infolge der Nichtbeachtung unserer Verarbeitungsvorschriften entstehen oder durch Reaktionen, die außerhalb unserer Einflußnahme liegen und dadurch unserer Kontrolle entzogen sind.
Datenblätter downloaden
Laden Sie das aktuelle Datenblatt zu dem selektierten Rhenoflex Produkt als PDF herunter. Einfach und schnell.
Kontaktperson für Produkte

Application Service Manager
Giulinistrasse 2
67065 Ludwigshafen am Rhein
Deutschland
Tel: +49-621-5709-6371
Fax: +49-(0)621-5709-6321
E-Mail: info@rhenoflex.com